Samstag, 27. Juni 2015

Natur im Garten

"Natur im Garten" ist eine Initiative des Landes Niederösterreich. Wenn man bestimmte Kriterien erfüllt, kann man seinen Garten dafür anmelden und bekommt, nach Überprüfung durch eine Mitarbeiterin, eine entsprechende Plakette verliehen.

Und was soll ich sagen, seit gestern sind wir stolze Besitzer einer solchen:


Man verpflichtet sich zum Verzicht auf Pestizide, auf Torf und auf chemisch-synthetische Dünger.

Naturgartenelemente sollen vorhanden sein, wie Blumen, blühende Stauden, ein wildes Eck und Laubbäume. Haben wir:



Nützlingsunterkünfte, umweltfreundliche Materialwahl, haben wir:


Nutzgarten, Gemüse, Obst und Kräuter: haben wir !

 
 
Seit dem letzten Jahr ist wirklich viel passiert in unserem Garten. Umso mehr freuen wir uns, dass die Arbeit jetzt auch mit der "Natur im Garten"-Plakette honoriert wurde.
 
Leider komme ich nicht so oft dazu, Gartenfotos zu posten, wie ich mir das gedacht hätte, die Zeit vergeht so schnell und kaum blüht etwas, ist es auch schon wieder vorbei... mir war das früher noch nie so bewusst, wie kurz manche Pflanzen nur blühen.
 
Ich werde mich bemühen in Zukunft öfter Fotos zu zeigen.
 
Liebe Grüße
Karen + Männer

Kommentare:

  1. Hallo Karen,
    ja, mehr Fotos - ich freu' mich drauf. Zur Plakette gratuliere ich ganz herzlich! Ich finde es sollten sich viel mehr Leute so bemühen!
    Liebe Sonntagsgrüße zu Euch
    Manu

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Karen,
    jetzt habe ich dein Schild gefunden...sieht fast aus, wie das von mir fotografierte, auch mit braunem Zaun..:-))) Toll, dass du für deinen Naturgarten so eine Auszeichnung bekommen hast. Ich hab mal bei mir noch einen Link zu deinem Post gesetzt...;-)
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Karen,
    ich finde toll, dass ihr bei diesem Projekt mitgemacht habt. Ich würd´mich gleich auch um die Plakette bewerben, leider bin ich aber aus Oberösterreich und ich glaub´ das Projekt geht ja nur in NÖ!?
    Freu mich über mehr Gartenbilder von euc :)
    Liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  4. Einfach nur wunderschön, liebe Karen! Ich liebe schöne Gärten - und SOLCHE wie Eurer hat diese nette Plakette ja aber so was von verdient! Mir gefällt eben dies "Natürliche"...mir gefallen diese "gestriegelten" Gärten mit Sportrasen und ein paar simplen Steinen gar nicht, wenn du weißt, was ich meine. Da fällt mir ein, dass ich heuer auch viel mehr knipsen und festhalten muss. Mein Gartenprojekt läuft ja auch noch nicht so lang und es dauert, bis alles so ist, wie man sich das im Köpfchen schon mal ausgemalt hat...
    GLG Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Gratuliere!
    Euer Garten macht Euch sicher viel Freude, aber ein bisschen Anerkennung tut auch mal gut! Schön dass es diese Aktion gibt und ihr habt sie ja auch redlich verdient!
    Freu mich auf mehr Gartenbilder und wünsche ein gutes Gartenjahr!
    Viele Grüße von Renate

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Karen,
    zuerst meinen ganz herzlichsten Glückwunsch zu Eurer "Natur im Garten" Plakette!!! Das ist eine so tolle Idee des Landes Niederösterreich - so etwas müßte es bei uns auch geben!!!
    ...und wir würden mit unserem Garten sogar alle von Dir genannten Kriterien erfüllen...
    Ich bin jedenfalls sehr froh Deinen Gartenblog entdeckt zu haben, und um Dich nicht wieder aus den Augen zu verlieren, habe ich mich gleich als Dein Fan auf der Follower-Liste eingetragen. Es ist am Anfang ja gar nicht so leicht, sich als Bloggerin zu etablierern...es gibt soooooo unglaublich viele wunderschöne, großartige Blogs!!! ...so auch Deinen 2. (ach nein, ich glaube es ist Dein 1.!) Blog "Mädchenfarbe" - dort war ich auch schon stöbern...Es ist einfach unglaublich was Du alles zauberst...
    Ich werde jetzt öfter bei Dir zu Gast sein...
    Bis bald und alles Liebe
    Heidi
    PS Wird es hier eine Fortsetzung geben??? Ich hoffe darauf!

    AntwortenLöschen