Dienstag, 14. April 2015

Feuerstelle

Also getan hat sich einiges in unserem Garten, seit ich den letzten Post geschrieben habe.
Die im letzten Jahr gepflanzten Beete schauen schon sehr schön aus und unser "Altbestand" an Frühjahrsblühern ist auch wieder brav gekommen.

Heute möchte ich Euch aber Fotos von unserem neuesten Projekt zeigen. Eigentlich bauen wir ja am Hochbeet, doch leider hat sich mein Mann eine Entzündung am Ellbogen zugezogen und fällt daher aus.



Ich habe also ein kleineres Projekt alleine in Angriff genommen.
Für Bauaufsicht war gesorgt.




Da wir gerne draußen kochen und essen, und unsere Feuerschale immer an einem anderen Platz stand und dort nur verkohlte Wiese zurück blieb haben wir uns ein fixes Platzerl dafür ausgesucht.


Die Begrenzungssteine hatten wir noch übrig, den Kiesel haben wir gekauft. Man glaubt es kaum, aber es haben ca. 60 kg Kiesel in diesen kleinen Kreis gepasst.


Wie dafür gemacht ;-)


 Dass diese neue Feuerstelle gleich getestet werden musste ist ja wohl Ehrensache. Es gab leckeres Erdäpfelgulasch aus dem Dutch Oven.


Zum Schluss möchte ich Euch noch zeigen, was ich sehe, wenn ich jetzt aus dem Fenster sehe:

 
Ist das nicht traumhaft ? Schade, dass die Magnolie - die wir übrigens vor fast 21 Jahren zur Hochzeit geschenkt bekommen haben - nur so kurz blüht !
 
Das war´s für heute, hoffentlich bis bald
 
liebe Grüße
Karen + Männer

Kommentare:

  1. Hallo Karen,
    die Feuerstelle finde ich s u p e r ! Und bei dem Gulasch möchte man am liebsten mitessen *lecker* Die Konstruktion mit dem Dutch Oven ist genial, habt ihr das selbst gebaut oder so gekauft? Hoffentlich geht es Deinem Mann bald wieder besser.
    Viele Grüße
    Doris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Karen, danke für den Tipp mit dem Dutch Oven. Ich bin schwer am Überlegen, etwas ähnliches zu machen. Ich möcht gerne mal Kartoffeleintopf in sowas kochen *mmmhh*. Für das "Untendrunter" reicht ja eine "normale" Feuerschale"?
      Viele Grüße
      Doris
      PS: Bei uns scheints wirklich ein ganzes Stück kälter zu sein, Erdbeeren sind noch weit entfernt. Wir habens aber auch immer noch frostig in der Nacht...

      Löschen
  2. So eine Feuerstelle ist toll, sehr schön hergerichtet. Und der Eintopf daraus sieht super lecker aus, mir läuft grad das Wasser im Mund zusammen. Ich mag sowas sehr gerne :)

    AntwortenLöschen