Samstag, 20. September 2014

Endlicht tut sich wieder ein bisschen etwas !

Nach einer Sommerpause, die irgendwie länger gedauert hat, als geplant, geht es nun weiter mit unserer Gartenverschönerung.
Wir haben ein Beet für die Bepflanzung vorbereitet bzw. vergrößert:


Hier sind schon die Begrenzungssteine weg, weil das Beet größer werden soll.
Dann hat Thomas den Rasen entfernt, die Begrenzungssteine an der neuen Stelle verlegt und
Bodenaktivator eingearbeitet.


Mittwoch kommt Sabine um die Bepflanzung zu besprechen, vielleicht können wir ja auch etwas verwenden, das schon im Garten ist und umgepflanzt werden muss... mal sehen.

Verabschieden möchte ich mich mit einem Foto vom "Käferhaus". Das habe ich im Urlaub auf der Planai gekauft. Jetzt hängt es im Apfelbaum.


Hoffentlich bis bald,
alles Liebe
Karen + Männer